Wir schlachten jeden Montag frisch für Sie.

Bitte bestellen Sie in jedem Fall vor!

Unsere Freilandgänse.

Unsere Gänse

Unsere Gänse kommen im Alter von 2 Wochen zu uns als Küken auf den Hof. Sie dürfen direkt auf die Weide, um diese zu erkunden, am Graß zu zupfen und die Sonne zu genießen.

Auf ihrer Weide, die sie sich mit den Enten teilen, haben sie ein Becken mit fließendem Quellwasser, indem sie Baden, sich abkühlen und ihre Federn pflegen können.

Diese artgerechte Haltung und Fütterung bedeutet ein langsames Wachstum der Gänse. Es bildet sich fettarmes und gut strukturiertes Muskelfleisch mit sehr guten Geschmackseigenschaften. Unsere Gänse bekommen ausschließlich Gras und Futter aus vermahlenem Getreide, das aus unserem eigenen Betrieb stammt. Bei uns gibt es keine Stopfleber, keine Mast auf Zeit und keine Gänse, die in wenigen Wochen auf ihr Maximalgewicht gebracht werden.

Unsere Gänse haben durch die Weidemast erst nach 5-8 Monaten ihr Endgewicht erreicht und entsprechen höchsten Qualitätsstandards. Und wenn Sie dann im Spätherbst geschlachtet werden, hatten sie ein artgerechtes Leben und einen tollen Sommer auf der Weide.

>>>Zu unseren Gänseprodukten im Shop<<<

Kober Hof

Ziegelbrunnen 2
D-72290 Loßburg - Wittendorf

Kober Hof 2016 ©.
Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt

Telefon: +49 (0)74 46 - 35 28
Mobil: +49(0)172 - 75 09 709

Telefax: +49 (0)74 46 - 21 54
E-Mail: info[at]koberhof.de

Rechtliches

Impressum
Datenschutz